Brixner Ahnenforschung

Brixner Genealogy

Brixner Genealogy

Das etymologische Wörterbuch der deutschen Familiennamen gibt die Stadt Brixen in Südtirol, heutige Provinz in Italien, als Herkunftsort der Familie an. Rudolf Brixner, Notar von der Konstanzer Kurie wird im Jahre 1359 als ältester Namensträger angegeben. Die Einwohner der Stadt Brixen werden heute noch als Brixner bezeichnet. Abgebildet ist das älteste bekannte Wappen, gestiftet von Leopold V. Landesfürst von Tirol, am 12.08.1631, dem getreuen CHRISTIAN BRIXNER, Weinprüfer und Weinhändler in Eppan Südtirol.
In ganz Tirol und Österreich gibt es nur einen Familienstamm Brixner mit männlichen Nachkommen. Eine Verbindung mit dem Eppaner Brixnergeschlecht, zu einem Brixner–Stamm in Österreich und Deutschland, konnte bis heute nicht ermittelt werden. Das führen dieses Wappen ist somit keiner Familie erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.