Von Vynawe, Weißbach

Vynawe Weissbach

Hedwig von Neuenstein Gemahlin von Cunz von Veynawe (Veinau) um 1395
Wandmalerei in der Kirche von Weißbach

Das Ehepaar von Vynawe hatte zu dieser Zeit den hauptsächlichen Grundbesitz zu Weißbach. Sie machten eine Stiftung zur Sicherheit eines Priesters.
Sie waren damit wesentlich an der Gründung der Weißbacher Kirche vor 600 Jahren beteiligt.

Quelle: Kirchengeschichte von Weißbach (Familienarchiv Hornschuch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.